Qualität ist die Grundlage aller Aktivitäten bei RS Kunststofftechnik. Deshalb wurde bereits mit der Gründung ein Qualitätsmanagementsystem aufgebaut.

Qualifizierte Beratung

Null-Fehler-Qualität bei allen Produkten und Prozessen ist die Voraussetzung zur Zukunftssicherung.

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle, aus welchem Grunde wir bestrebt sind, unser bestehendes Qualitätsmangement-System fortlaufend zu optimieren, um die technischen und logistischen Anforderungen zu erfüllen.

Die eingehende technische Beratung im Vorfeld, bei der die RS Kunststofftechnik ihren Kunden schon in der Entwicklungsphase mit ihrem technischen Know-How hilfreich zur Seite steht, gewährleistet, daß ein optimaler Prozeßablauf gegeben ist, mit dem wir den Kundenanforderungen gerecht werden.

Selbstverständlich sind bei uns alle Varianten der Erstbemusterung von VDA bis PPAP-Level 3 inclusive IMDS-Eintrag gängige Praxis.

RS Kunststofftechnik ist bestrebt, durch den Einsatz / die Erprobung neuer technischer Verfahren, die Qualität der produzierten Artikel auf dem höchstmöglichen Stand zu halten und weiterzuentwickeln.

Umwelt

Mit den natürlichen Ressourcen schonend umzugehen ist für die Geschäftsführung von RS Kunststofftechnik erklärtes Ziel. Deshalb formuliert die Geschäftsführung ihre Grundsätze in einem Umweltmanagmentsystem nach DIN EN ISO 14001.

Als selbstverständlich wird es von RS Kunststofftechnik angesehen, das bestehende Umweltmanagement-System ständig weiter zu entwickeln / zu verbessern, so daß die von RS Kunststofftechnik ausgehenden Umwelteinflüsse so gering wie möglich gehalten werden. RS Kunststofftechnik ist neuen Entwicklungen und Trends gegenüber immer aufgeschlossen und interessiert, diese in den Betrieb zu integrieren, wenn sie dem Umweltschutz nützen. Hierbei werden selbstverständlich qualitätsrelevante Aspekte berücksichtigt.